Immer in Fahrtrichtung: Rotierende Sitze von Japans NEX-Zug

Eine der tollen Eigenschaften vieler japanischer Züge ist, dass die Sitze immer zur Fahrtrichtung zeigen. Ich persönlich habe kein Problem damit, in der Gegenrichtung zu sitzen, weil ich normalerweise sowieso schlafe. In einigen Zügen werden die Sitze nach Erreichen der Endhaltestelle automatisch gedreht, in anderen erfolgt dies manuell. Ich habe dieses Video vom NEX, dem Flughafenzug von JR East, aufgenommen. Sie können sehen, wie einfach es ist, aber keine Sorge, sie drehen sich nicht versehentlich.

Auch wenn es Ihnen egal ist, ob sich die Sitze drehen, schweben oder Ihnen eine Rückenmassage geben, hat dieses Zug-Feature etwas Schönes an sich: Da sich die Sitze drehen können müssen, muss genug Platz für sie sein – was Ihnen genug Platz für Ihre Beine gibt, wenn Sie sich hinsetzen 🙂

NEX-Zug vorne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.