DoitsuNet Mondschein Party

Es gibt unzählige Communities im Web und eine will Deutsche und Japaner zusammenbringen: DoitsuNet. Heute war es Zeit für das traditionelle Sommernachtsfest am Sumidagawa-Fluss. Es war etwas schwierig, dorthin zu kommen, weil ich dreimal den Zug wechseln musste! Als ich dort ankam und zum Treffpunkt ging, schoss ich dieses Bild von ein paar Autobahnen, die zusammenkommen – erstaunlich!

Die Party war größer als erwartet und ich glaube, es waren mindestens 200 Leute da, mit mehr Japanern als Deutschen. Man konnte eine Mischung aus Englisch, Deutsch und Japanisch hören. Obwohl ich anfangs einige Schwierigkeiten hatte, unterhielt ich mich mit ein paar Leuten aus Süddeutschland, einer Japanerin, die mir ein paar Tipps gab, was man in Kyoto sehen kann, einem Amerikaner, der als Synchronsprecher arbeitet und darüber nachdenkt, auf Linux umzusteigen und ein paar anderen Leuten.

Leider war es viel zu spät, um ohne Stativ vernünftige Aufnahmen zu machen.

Leute stehen für ein Taxi an

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.