Herbst im Inokashira Park

Zeit für einen erneuten Besuch: Ich habe die Kirschblüten im Inokashira-Park schon im Frühjahr gesehen, also musste ich auch die Herbstfarben sehen. Leider gab es nicht so viel zu sehen, obwohl der Park immer einen Besuch wert ist.

Herbstfarben im Inokashira Park

Besonders gut gefällt mir die Einkaufsstraße, die zum Park führt und mich an Shimokitazawa, eine andere Lieblingsgegend von mir, erinnert. Das ist die „Seele“ dieser Gegend und ich könnte wahrscheinlich eine ganze Weile damit verbringen, mir die Geschäfte anzuschauen. Die vernünftigere Seite von mir fragt sich jedoch, warum man eine warme Mütze zusammen mit einem dünnen Oberteil und einem kurzen Rock (links) oder eine furchtbare Hose zu einer altmodischen Mütze (rechts) tragen sollte. Ich habe nicht gefragt, ob zu letzterem Outfit auch ein Golfschläger gehört – ansonsten würde es einfach lächerlich aussehen 😉

Herbstfarben im Inokashira Park

Zurück in den Park: Die Dämmerung setzte bereits ein, so dass es schwierig war, gute Fotos zu machen. Es waren nur ein paar Pärchen im Park und wie schon erwähnt, scheint die Herbstlaubsaison vorbei zu sein – zumindest in diesem Park.

Herbstfarben im Inokashira Park

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.