Jogyesa Tempel Blumenfest

Nach dem Besuch des Mokin-Museums ging ich zum Jogyesa-Tempel auf der anderen Seite der Straße. Überraschenderweise hatten sie dort ein Blumenfest und ich kam am allerletzten Tag an!

Der Jogyesa-Tempel ist nicht der schönste Tempel in Seoul, aber da er in Insadong liegt, befindet er sich in einer eher buddhistischen Umgebung. Während Buddhas Geburtstag/Lotuslaternenfest ist der Tempel ein besonderer Anblick.

Der Grund für dieses Blumenfest ist mir leider nicht bekannt.

Eingang des Tempels.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.